Skip to content

Filme für die Erde Pop-up-Kino: Ernte teilen

Am Freitag, 24. Mai 2024, um 19 Uhr laden wir zusammen mit Filme für die Erde zum Pop-up Kino in der Villa Loreto ein. Das Thema: Wie mit Mut, Kooperation und einem neuen Verhältnis zwischen Konsument:innen und Produzent:innen die Landwirtschaft verändert werden kann.

Wir zeigen den Dokumentarfilm «Ernte teilen». Dieser stellt drei Solawi-Initiativen vor, die ein klares Ziel verbindet: Mit Hilfe von Gemeinschaften schaffen sie einen lokalen Versorgungskreislauf nach den Werten von Ökologie und Gemeinwohl. Mit dem Anlass möchten wir die Diskussion über zukunftsfähige Landwirtschaft anregen – und gleichzeitig ein einmaliges Filmerlebnis bieten. Das Pop-up-Kino ist kostenlos (Kollekte). Im Anschluss an den Film gibt es eine Diskussion rund um Lebensmittelproduktion und -konsum sowie einen Apéro. 

Alle Infos und Pop-up-Kinos findest du unter pop-up.filmefuerdieerde.org

Sechs Phasen Startup Visual

Die sechs klassischen Phasen eines Start-ups

Bei der Gründung eines Start-ups gibt die differenzierte Unterteilung in sechs Phasen eine Orientierung über wichtige Aufgaben und Anforderungen.
Schild Flohmarkt Loretohof

Flohmarkt im Loretohof

Am Samstag, 15. Juni 2024, organisieren die früheren Besitzer:innen der Villa Loreto einen Flohmarkt im Loretohof.

Frühlingserwachen im Loreto

Die Tage werden länger, die Natur erwacht aus dem Winterschlaf und vielerorts steht der Frühlingsputz an. So auch bei uns.